Verbundatmen/ Rebirthing

Atem heißt Leben und ist die wichtigste Lebensfunktion des menschlichen Körpers

In allen Kulturen und zu allen Zeiten galt die Atmung als wichtigste Lebensfunktion des menschlichen Körpers. Der Mensch war tot, wenn er aufhörte zu atmen. Mit Ausnahme der modernen westlichen Welt bedeutete Atmen in allen Kulturen mehr, als nur einfach instinktiv die Bedürfnisse des Körpers nach Sauerstoff zu erfüllen.

Der Atem verbindet den Körper mit der Seele. Seit Jahrtausenden wissen die Menschen, dass bewusstes, kontrolliertes Atmen gezielt eingesetzt werden kann, um die geistigen und körperlichen Kräfte zu stärken.

Spezielle Atemtechniken wurden entwickelt, um die alltäglichen Grenzen unserer körperlichen und geistigen Möglichkeiten zu überwinden.

Verbundatmen auch „Rebirthing (oder „Breathwork“) genannt ist eine spezielle Atemtechnik (bewusstes Kreisatmen), das heißt ohne Pause zwischen dem Ein- und Ausatmen, – ES – fließen zu lassen, bei der Du verbunden und umfassend atmest, so wie die meisten Menschen – ES – im Tiefschlaf aus sich heraus tun. Säuglinge atmen überhaupt im Verbund und – ES – verändert sich irgendwann mit zunehmendem Alter. Diese Form der Atmung hat sich als sehr wirkungsvoll erwiesen, wenn es darum geht, wieder Zugang zu sich zu finden.

Der Atem ist die Urbewegung der Seele.

„Im Atemholen sind zweierlei Gnaden: den Atem einholen – sich seiner entladen. Dieses bedrängt, jenes erfrischt, so wunderbar ist das Leben gemischt. Du danke Gott, wenn er dich presst, und danke ihm, wenn er dich wieder entlässt.“
(Goethe)

Atembewusstsein

Mit dem bewussten Atem kommen wir in Kontakt mit unserem Innersten, mit unseren Gefühlen, unseren Emotionen, unserem Ausdruck und unserer Lebendigkeit. Jedes Gefühl, jede Körperhaltung geht mit einem bestimmten Atemmuster einher. Verschiedene Haltungen, Gefühle und Einstellungen haben ganz verschiedene Atemmuster. Mit Hilfe der Atemarbeit, wenn der Atem wieder frei fließen kann, kommen auch Gefühle und „Haltungen“, innere wie äußere, in Bewegung.

Der Atem ist der größte Heiler unseres Körpers.
 Atem heilt mehr als alles andere auf dieser Welt.
 Atmen ist so einfach,
 so offensichtlich,
 dass niemand sich seiner ungeheuren Macht bewusst ist.

(Leonard Orr Begründer des Rebirthing)

Wenn Du Deinen Zugang zu Dir selber finden möchtest, es für Dich ein Bedürfnis ist dass zu Fühlen was gerade ist, ist dies eine wunderbare Möglichkeit.

Gerne begleite ich Dich in einer Einzelsession

oder

Du kannst Dich der Atemgruppe in Esslingen anschließen die Montags. 14-tägig in der Praxis ~ Balance ~ stattfindet.

Praxis Balance
Raum Praxis Balance Esslingen

Die aktuellsten Termine für die Atemgruppe findest Du unter der Rubrik Termine. Eine Voranmeldung ist erwünscht.

zu den Terminen